+49 561 8209 1874 info@bahnfracht.eu

Thema Seidenstraße

 

One Belt, One Road

Die Verbindungen die unter der Bezeichnung One Belt, One Road (OBOR) bekannt geworden sind beziehen sich auf die neue Seidenstraßen-Wirtschaftszone, die China mit Europa über Zentral und West Asien verbindet sowie die Maritime Seidenstraße, die China mit den südostasiatischen Ländern, Afrika und Europa verbindet.

Als wichtigste Komponente der “One Belt, One Road” Initiative sollen direkte Frachtzüge nicht nur immer mehr Städte in China und Europa miteinander verbinden, sondern auch die Regionen dazwischen anbinden. Die Nachfrage nach Frachtzug-verbindungen ist in den letzten Jahren explodiert, da es eine alternative zu der langsameren und riskanteren Seefracht bzw. zu der sehr viel teurern Luftfracht ist.

Der Plan zeigt, das es drei Routen geben wird, eine nördliche Route, eine zentrale Route und eine südliche Route. Bis 2020 soll es ein effizientes, sicheres und nutzerfreundliches System von Frachtzügen zwischen China und Europa geben, so die Prognose des NDRC.

Die DOP GmbH bietet zusammen mit ihrem Partner Chengdu International Railway Service Co. Ltd. (CDIRS) eine Komplettlösung für den Transport von Containern (LCL und FCL) von Europa nach China zu einem unschlagbaren Preis. Über namhafte und lang etablierte Systemlogistiker in Europa und China als unsere Partner können wir ein lückenloses „door to door“ Service anbieten.

Adresse:

Kasseler Straße 62  D- 34277 Fuldabrück|Bergshausen

Fon | Fax

Telefon: +49 561 8209 1874  Telefax: +49 561 8209 1876

E-mail

info@bahnfracht.eu

 

Schreiben Sie uns eine Nachricht

4 + 1 =

* Pflichtfelder | Datenschutz